High Tech Schuhe - Low Tech Füsse

Wir haben so tolle und stylische Schuhe. Unsere Sportschuhe zum Beispiel haben „Cloudfoam“ als Sohle und sind super leicht. Trotzdem haben wir nicht mehr ganz so tolle Füsse…

High Tech Schuhe aber Low Tech Füsse. Unsere Füsse haben leider viele Funktionen im laufe der Zeit verloren. Durch den flachen Untergrund auf den Strassen, aber auch durch die Schuhe die wir tragen, egal wie teuer und „Gesundheitsorientiert der Schuh ist.

Je weniger unsere Füsse auf verschiedenen Oberflächen in Kontakt kommen, desto schlechter. Die Beweglichkeit und Kraft der Fussmuskulatur zeigt sich vor allem dann, wenn wir wieder einmal Barfuss gehen. aber nicht Barfuss auf der Strasse, sondern Barfuss auf unebenen Untergrund wie zum Beispiel im Wald, auf einem umgestürzten Baum etc. Wer dann während solcher Übungen, wie seitlich mit dem Charlie Chaplin-Gang auf einem kleineren, auf dem Boden liegenden Baum einen Krampf in der Fusssohle bekommt, der hat es dringend nötig seine Füsse wieder mehr zu Bewegen. Zum Glück gibt es tolle Übungen um das Längs-und Quergewölbe des Fusses wieder zu verbessern, denn das ist bei vielen Menschen mittlerweile abgeflacht.

Versuche einmal im Sitzen mit den nackten Füssen ein Tuch vom einen Fuss zum anderen zu Bewegen und Übergib es dem anderen Fuss als würdest Du es von einer „Hand“ in die andere geben. Für Fortgeschrittene ist dann die Herausforderung ein Tuch zu falten sodass man es einfach wieder in den Schrank legen kann. Glaube mir, dass geht.

An dieser Stelle danke an Mathias der mir das Eindrücklich gezeigt hat am einem Fussreflexzonenseminar bei mir im MOVE.

Im Video am Samstag gehts um das Thema Füsse und es würde mich freuen wenn Du vorbeischauen würdest.:-)

(https://www.youtube.com/channel/UCblX2c4ck40rcW3dYt_PBww)


Kirchenrainstrasse 8, 8632 Tann ZH, Switzerland

Mo. - Fr.: 7:15 - 21:15 Uhr

Sa.: 8:00 - 12:00 Uhr

079 266 41 62

©2019 by ProVitalis Therapie & Coaching